Katwarn Warnungen

LETZTE EINSÄTZE


22.03.  B2 - Kleinbrand

28.03.  T0 - Ölspur

11.04.  T0 - Tierrettung

15.04.  T0 - Ölspur

18.04.  S1 - Türöffnung

NÄCHSTE TERMINE


WARNUNGEN


Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland


LEHRGANG TRUPPFÜHRER

Zwei Kameraden aus Baindt haben den Truppführerlehrgang erfolgreich abgeschlossen. Über drei Wochen bildeten sich Feuerwehrangehörige aus dem ganzen Landkreis in Weingarten fort.  

EHRUNG FÜR JUGENDWARTE

In Rahmen Kreisjugendfeuerwehrversammlung 2019 in Blitzenreute wurden Markus Striegel und Florian Schabel mit der silbernen Ehrennadel der Jugendfeuerwehr des Landes Baden-Württemberg geehrt.

 

Beide sind seit der Gründung der Jugendfeuerwehr Baindt im Jahr 2011 dabei. Florian war stellvertretender Jugendwart bis 2018. Er hat beispielsweise die Zeltlager organisiert und war Kleiderwart.

 

Markus ist als Jugendwart rund um die Uhr für die Jugendfeuerwehr engagiert und war maßgeblich daran beteiligt, dass die Jugendfeuerwehr vor neun Jahren gegründet wurde.  

 

FEUERWEHR TÜV

Heute wurden die Fahrzeuge einer feuerwehrtechnischen Prüfung unterzogen. Dafür kam der TÜV ins Haus. Funktionsfähigkeit der Pumpen und Unfallsicherheit der Fahrzeuge stehen dabei im Mittelpunkt. Die Prüfung erfolgt alle drei Jahre zusätzlich zur Hauptuntersuchung. Alle Löschfahrzeuge und Anhänger wurden überprüft. Unsere Bilder zeigen die Löschgruppenfahrzeuge bei der Leistungsprüfung der Feuerlöschkreiselpumpen.

11.2. EUROPÄISCHER TAG DES NOTRUFS

Der 11. Februar ist der Europäische Tag des Notrufs 112. Mit dem Aktionstag soll die lebensrettende Rufnummer in der Bevölkerung noch bekannter gemacht werden. Bereits seit Dezember 2008 erreichen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union (EU) die Notfalldienste aus allen Fest- und Mobilfunknetzen in allen 27 Mitgliedstaaten gebührenfrei unter der europaweit einheitlichen Notrufnummer 112.

Wann sollten Sie die 112 anrufen?

Wählen Sie die 112 im Notfall, um einen Krankenwagen oder die Feuerwehr zu rufen. Wenn Sie zum Beispiel dringend einen Arzt brauchen, Zeuge eines schweren Verkehrsunfalls werden oder feststellen, dass ein Gebäude brennt.

 

Was geschieht, wenn Sie die 112 anrufen?

Eine speziell ausgebildete Person beantwortet Ihren Anruf. Je nach Land, in dem Sie sich befinden, kümmert sie sich unmittelbar um Ihr Anliegen oder leitet Sie an den entsprechenden Notfalldienst weiter.

 

Wenn Sie die 112 irrtümlich angerufen haben, legen Sie nicht auf! Sagen Sie einfach, dass alles in Ordnung ist. Sonst muss eventuell ein Rettungsdienst losgeschickt werden, um zu prüfen, ob ein Notfall vorliegt.

 

Quelle: Bundesamt für Bevölkerungsschutz

NARRENSPRUNG AM 27. Januar

Am Sonntag, den 27. Januar findet in Baindt um 13:30 der diesjährige Narrensprung statt. 

 

Im Feuerwehrhaus gibt es wieder Bewirtung. Entweder in der "Partyhalle" mit DJ, oder gemütlich im Narrencafe.

 

Getränke | (Curry-)Wurst | Pommes | Kaffee | Kuchen | Waffeln  | Most | Punsch 

 

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

SIRENE FÜR DIE HOSENTASCHE

Landkreis Ravensburg warnt künftig mit NINA. Zum Artikel auf RV-News.

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen wie zum Beispiel Gefahrstoffausbreitung oder einem Großbrand erhalten. Optional auch für Ihren aktuellen Standort. Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen der zuständigen Stellen der Bundesländer sind ebenfalls in die Warn-App integriert.

Blutspendetermin

Simone Rürup zur Bürgermeisterin gewählt

Die Feuerwehr Baindt hat bald eine neue Vorgesetzte: Frau Simone Rürup wurde heute mit fast 65% der Stimmen zur Bürgermeisterin gewählt. Sie wird ihr Amt am 12. Februar 2019 antreten.

Wir gratulieren Frau Rürup zu ihrem Wahlsieg und freuen uns auf die Zusammenarbeit.