ORIENTIERUNGSFAHRT

Die Kameraden der Feuerwehr Baindt erreichen bei der Orientierungsfahrt der Feuerwehren im Landkreis Ravensburg den 1. Platz in der Kategorie "LF10 / LF20".

Schlier – (rk) Die diesjährige Orientierungsfahrt der Feuerwehren des Landkreises Ravensburg fand am vergangenen Samstag in Schlier statt. Die Feuerwehr Baindt und die Feuerwehr Isny-Rohrdorf siegten jeweils in ihrer Fahrzeugklasse.


2015 07 OFahrt

Am frühen Samstagmorgen fanden sich bereits die ersten Wettkampfgruppen mit ihren Einsatzfahrzeugen in Schlier-Wetzisreute am Aufstellplatz vor dem Feuerwehrgerätehaus ein. Insgesamt waren 46 Gruppen aus dem ganzen Landkreis Ravensburg sowie zwei Gruppen aus dem Landkreis Biberach zum Wettkampf nach Schlier gekommen.

 

Gegen 8:30 Uhr starteten dann die ersten Fahrzeuge auf den über 80 km langen Kurs, der von den Kameraden der Schlierer Feuerwehr monatelang vorbereitet und geplant worden war. Bei der mehrstündigen Orientierungsfahrt rings um Schlier galt es für die knapp 400 Teilnehmer den richtigen Weg zu insgesamt 10 Stationen zu finden. An den Stationen mussten dann Aufgaben unterschiedlichster Art gelöst werden. Hier galt es z.B. Baumstämme so weit wie möglich werfen, ein Gerüst ins Wasser zu stellen und auf eine bestimmte Höhe zu setzen, sowie Reifen von einer Autofelge zu demontieren und dann wieder zusammenmontieren. Doch neben Kraft und Geschicklichkeit war auch das Wissen der Teilnehmer gefragt. Z.B. galt es ein Bilderrätsel zu lösen oder ein Fragebogen über das Technische Hilfswerk (THW) auszufüllen.

 

Als gegen 17.00 Uhr die letzten Fahrzeuge am Ziel eintrafen, lag ein anstrengender, ereignisreicher aber auch spaßiger Tag hinter den Feuerwehrmännern und -frauen.

 

Zur abschließenden Siegerehrung fanden sich am Abend alle Teilnehmer und Helfer am Feuerwehrhaus ein. Die Siegerehrung übernahm Kreisbrandmeister Oliver Surbeck gemeinsam mit dem Schlierer Kommandanten Anton Walser. Kreisbrandmeister Surbeck lobte die hervorragende Organisation und den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung und dankte den Feuerwehrkameraden aus Schlier für die Bereitschaft solch ein Event auszurichten.

 

Quelle: FBÖ v.D. Rolf Knobelspieß, Landkreis Ravensburg